*nachhaltig *regional *biologisch *saisonal

Floralita nachhaltige Blumen

nachhaltig

Förderung der Vielfalt

Unsere Gärtnerei ist ein kleines, buntes Ökosystem, das wir lieben und pflegen.

Um die Vielfalt an Arten zu fördern, säen wir jedes Jahr Blühwiesen und lassen unsere Ackerränder munter wuchern.
Denn dort leben unsere kleinen nützlichen Insekten, fliegen die Raubvögel oder verstecken sich die Kleintiere.

Auch unsere Blumen wählen wir nach ökologischen Kriterien und säen regelmäßig Gründungen in Feldern und Beeten.
Selbstverständlich setzen wir keinerlei bienenschädliche Mittel ein, stattdessen kommen Nützlinge zur Hilfe um unsere Blumen zu schützen.

Floralita Dahlie Café au lait

regional

kurze Wege

Wir ernten jeden Tag frisch in unserer Gärtnerei.
Da wir möglichst auf Transporte und vor allem Importe verzichten, um die Umwelt zu schonen, gibt es unsere Blumen in einer saisonalen Auswahl.
In unserer Gärtnerei fahren wir mit dem Fahrrad, unsere Ernte wird mit einem elektronisch betriebenen Wagen eingesammelt.

Dabei stehen die Blumen durchgehend in Eimern mit frischem Wasser, um die bestmögliche Haltbarkeit zu erreichen.

Floralita Bioblumen

biologisch

ohne Chemie

Wir haben beschlossen, unsere Einstellung offiziell zu machen: 
Wir befinden uns in der Umstellung zur biologischen Landwirtschaft.

Das bedeutet, dass wir uns an alle Regeln des biologischen Anbaus halten, ohne chemische Mittel arbeiten und unsere Blumen langsam mit biologischem Dünger wachsen lassen.

Nach einer Umstellungszeit von 2-3 Jahren dürfen wir unsere Blumen mit dem Bio-Siegel nach EU-Bio kennzeichnen.

Floralita Dahlien

saisonal

Blumen direkt aus unserer Gärtnerei

Frisch geerntete Blüten & Grün der Saison:
Nachhaltigkeit im Blumenladen bedeutet, mit den Jahreszeiten zu ernten. 
Daher gibt es bei uns immer eine bunte, große Auswahl an Blumen aus unserer Gärtnerei.
Allerdings blüht nicht jede Blumenart durchgehend und da wir im Sinne der Nachhaltigkeit soweit es geht auf Importe verzeichten, gibt es nicht jede Blüte und Farbe zu jeder Zeit.

Genießt die Saison, die Blüten der Jahreszeiten und lasst euch überraschen!

Unsere Blumen – in Umstellung auf die biologische Landwirtschaft

 BESCHEINIGUNG gemäß Artikel 29 Absatz 1der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 

Wir sind Mitglieder bei:

Die Slowflower-Bewegung setzt sich für Transparenz und Vertrauen im nachhaltigen Schnittblumenanbau ein. 
Hier schließen sich Flowerfarmer, Floristen und Blumengärtner in einem bunten Kollektiv zusammen. Eine Leidenschaft eint uns: Schnittblumen aus der Region frei von Pestiziden und Gifte.

Die Fördergemeinschaft ökologische Zier- & Gartenpflanzen föga e.V. ist ein von Bio-GärtnerInnen gegründeter Verein. Wir suchen im gesamten deutschsprachigen Raum MitstreiterInnen, die im lebendigen Austausch den biologischen Gartenbau in Praxis und Theorie voran bringen wollen.